ihre idee modul

Hier finden Sie eine Liste von Ideen und Vorschlägen, die bisher von Besucherinnen und Besuchern unserer Website eingereicht wurden.

ideen button abstimmenWenn Ihnen eine Idee in der Liste gefällt, können Sie dafür abstimmen. Wir sammeln alle Ideen und werden über die besten und beliebtesten Ideen beraten und sie ggf. in unsere Planungen aufnehmen.

Haben Sie eine gute Idee für das Freibad?

ideen button einreichenTragen Sie Ihren Vorschlag, Ihre Idee oder Anregung auch gleich ein (s. "+ Idee einreichen"). Das geht ganz einfach und anonym. Optional können Sie Ihren Namen am Ende der Beschreibung ergänzen. Anschließend können andere BesucherInnen Ihren Eintrag bewerten und dafür abstimmen. Ihr Eintrag muss freigeschaltet werden, bevor er in der Liste erscheint! Wir schauen mehrmals pro Woche nach, ob es neue Einträge gibt.

Förderverein Freibad Weyhe e.V.
Vorstand

Open-Air-Kino

In Kombination mit abendlichem schwimmen. Zum Beispiel ab 20:30 Uhr, ab 22:00 Uhr ein Film auf großer Leinwand. BesucherInnen bringen sich Decken, Stühle, etc. mit!!! In anderen Freibädern ein Erfolg!!!

Eingereicht am 15. August 2016 in Beratung

Kommentare


Personalaufwand, Rasenschutz, Kapazität der sanitären Anlagen, nachfolgendes Aufräumen und Reinigung der gesamten Bad-Anlage könnten sich als "Knackpunkte" erweisen. Maximale Besucherzahl in Zusammenschau mit Parkplatzangebot des Bades limitieren. Jede solche Veranstaltung muss mindestens kostendeckend oder besser noch gewinnbringend sein. Also Eintrittspreise nicht zu niedrig kalkulieren! Filmangebot auf "Filme für die ganze Familie" fokussieren!
Geschrieben von Albrecht Beer am 21. August 2016
Idee-Zusatz: Die Leinwand sollte auch vom Wasser aus zu sehen sein. Genial wäre wenn dann Badeinseln oder Luftmatratzen auf dem Wasser liegen.
Geschrieben von am 28. August 2016
Ich finde die Idee gut :-)
Geschrieben von am 23. September 2016
Die Filmverwertungsgesellschaft will auch noch Gebühren für den Film... Je nach Gesellschaft und Film geht das leicht hoch auf 400 EUR pro Aufführung
Geschrieben von am 25. Februar 2019
Wenn sich ein Veranstalter anbietet, kann eine Umsetzung geprüft werden.
Geschrieben von Jochen Badtke (Vorstand) am 18. März 2019
Zum Seitenanfang