ihre idee modul

Hier finden Sie eine Liste von Ideen und Vorschlägen, die bisher von Besucherinnen und Besuchern unserer Website eingereicht wurden.

ideen button abstimmenWenn Ihnen eine Idee in der Liste gefällt, können Sie dafür abstimmen. Wir sammeln alle Ideen und werden über die besten und beliebtesten Ideen beraten und sie ggf. in unsere Planungen aufnehmen.

Haben Sie eine gute Idee für das Freibad?

ideen button einreichenTragen Sie Ihren Vorschlag, Ihre Idee oder Anregung auch gleich ein (s. "+ Idee einreichen"). Das geht ganz einfach und anonym. Optional können Sie Ihren Namen am Ende der Beschreibung ergänzen. Anschließend können andere BesucherInnen Ihren Eintrag bewerten und dafür abstimmen. Ihr Eintrag muss freigeschaltet werden, bevor er in der Liste erscheint! Wir schauen mehrmals pro Woche nach, ob es neue Einträge gibt.

Förderverein Freibad Weyhe e.V.
Vorstand

Klimaschutz, "Freibad for future"

Ich schlage vor, Duschautomaten einzubauen. Grund: Der teilweise zu beobachtende exzessive Verbrauch von Warmwasser beim Duschen durch gedankenlose Nutzer (leider darunter auffällig viele Angehörige der "Generation Greta") muss wirksam eingeschränkt werden. In anderen Bädern ist das längst gängige Praxis. Klimaschutz und Betriebskostenmanagement führen hier in dieselbe Richtung!

Eingereicht am 21. September 2019 Eingereicht

Kommentare


Diese Maßnahme ist längst überfällig!
Geschrieben von am 17. Januar 2020
SEHR SINNVOLL
Geschrieben von am 03. Februar 2020
Wo bleibt ein Kommentar der Betriebsleitung und des Vorstandes des Fördervereins?
Geschrieben von am 14. August 2020
Wo bleibt ein Kommentar der Betriebsleitung und des Vorstandes des Fördervereins?
Geschrieben von am 14. August 2020
Die Saison ist beendet. Und nun? Der Winter wäre die geeignete Zeit, um etwas zu verändern. Was? Duschautomaten! Greta anhimmeln und Schule schwänzen "for future" reicht nicht! Konkrete Maßnahmen zur Einsparung von Wasser und Energie wären machbar und sinnvoll. Der Weg zum großen Erfolg besteht aus tausenden von kleinen Schritten. Wann machen wir einen solchen?
Geschrieben von am 05. September 2020
Das Jahr 2020 geht zu Ende. Rührt sich in dieser Angelegenheit etwas? Nö, seit über einem Jahr nicht mal ein Kommentar. Es ist schon erstaunlich! Den CO2-Ausstoß europaweit um 55% reduzieren wollen, aber im Kleinen bloß nichts machen, was die Gemütlichkeit stören könnte. Wie soll das gehen?
Geschrieben von am 12. Dezember 2020
Darüber rege ich mich auch regelmäßig auf, auch werden dadurch die Duschen blockiert!
Geschrieben von am 13. März 2021
Tja, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt!
Geschrieben von am 22. März 2021
Diese "Kartoffel" ist wohl zu heiß. Das mag keiner anfassen. Sehr schade!
Geschrieben von am 07. April 2021
Zum Seitenanfang